Nikolaustag…

Nachdem ich mich schon die ganze Woche auf diesen Tag gefreut habe, kann ich nun beim Nikolaus mitreden. Ich sagte ja in meinem gestrigen Artikel, das er heute zur Feuerwehr kommt, und es war wirklich so, nachdem das Kaffeetrinken vorbei war, klopfte es laut an die Tür, und tatsächlich kam der Mann mit dem roten Mantel und dem weissen Bart herein. Alle Kinder bekamen ein Geschenk und mussten ein Gedicht aufsagen, da ich aber noch nicht sprechen kann, hat das netterweise Papa für mich übernommen. Ich musste mich auf den Hocker setzen, und der Nikolaus gab mir ein Päckchen, fand ich ja nett, geweint habe ich nicht, aber ich musste Ihn mir erstmal genauer ansehen, denn ich begegne ihm ja am Dienstag in der Krabbelgruppe noch einmal, dann weiss ich ja schon, mit wem ich es dann zu tun habe…Jetzt bin ich gespannt auf den Weihnachtsmann…

Nur noch einmal schlafen…

Ich melde mich noch einmal mit der Nikolausmütze, denn morgen ist es endlich soweit, dann kommt der Nikolaus. Ich bin ja schon so aufgeregt, denn er kommt morgen Nachmittag in die Waldecker Strasse zur Feuerwehr, ob ich ihn wohl sympathisch finde, oder ob ich weinen muss???? Also bleibt dran auf meiner Homepage, dann werdet Ihr es erfahren, wie ich mich bei der Begegnung mit dem Nikolaus verhalten habe…Bis die Tage Euer Mika