img_0345

als der Urlaub zu Ende war, musste ich mich auf dem Weg nach Hause erstmal richtig ausschlafen und habe mich schon auf meinen Opa Horst, Oma Anita und vor allem auf meine verrückten Tanten gefreut. Die ich im Arm habe, ist Fina, meine beste Freundin.

Urlaub

img_0319

img_0321

img_0327

img_0331

img_0338

img_0343

Hallo Ihr Lieben, entschuldigt bitte , das so lange nichts mehr auf meiner Homepage geschrieben wurde, aber meine Mama hatte etwas wenig Zeit, aber jetzt erzähle ich gleich zuerst von unserem Urlaub an der Ostsee mit Oma Ruth und Opa Lothar, und natürlich mit Mama und Papa. Wir hatten soviel Spass, denn ich kenne dort jetzt jeden Spielplatz, habe alle Rutschen und Schaukeln getestet, und habe allen gezeigt, wozu ich Lust und Laune habe. Einmal waren wir auch im Zoo und ein anderes Mal auf einem Bauerhof, wo ich zum ersten Mal eine Ziege gestreichelt habe. Mein Opa sagt jetzt immer, ich hätte ein Spielplatzsyndrom, aber egal, dafür habe ich alle beschäftigt, und alle haben nach meiner Nase getanzt. Seht, hier sind ein paar Fotos von mir und den Spielplätzen…Ohne Worte

Nutella

img_0235

…Bevor die Mama wieder mit dem bösen Lappen kommt, und mir den Mund abputzt, muss nochmal eben ein Foto von mir gemacht werden. Ich habe nämlich heute, wie man sieht mal Nutella gefrühstückt, denn ich mag ja gerne Schokolade in allen Variationen, Mama findet das gar nicht so toll, wenn ich Nutella esse, aber sie macht da schon einmal eine Ausnahme, denn sie ist ja sehr nett…

Opa´s Hühner…

img_02001

…leben im Garten gegenüber. Wenn ich morgens mit Oma, Opa und meiner Mama gefrühstückt habe, gehe ich mit Opa zum Hühnerstall und mache die Luke auf, denn dann wird es auch Zeit für sie zum Aufstehen, denn die gehen ja bekanntlich früh ins Bett und stehen früh morgens auf, dann schmeisst Opa immer etwas Futter hin, und alle stehen um uns herum, und wenn ich erstmal laufen kann, dann reiss ich denen schon die Federn aus. Mein Opa Lothar hat noch viel mehr Hühner, aber die sehe ich ja nicht so oft, nur wenn ich zu Besuch bin.